Wie schneidet man Acrylglas oder Acrylplatten?

Ganz gleich, ob Sie Ihre Acrylglasplatte für Ihr Aquarium, Ihren Spiegel, Ihre Tür oder andere Dinge gekauft haben, sie muss perfekt auf die Größe und Form Ihres Bedarfs abgestimmt sein, stimmt?

Wenn Sie vorhaben, diese harten Materialien mit Ihrer klassischen alten Handsäge zu schneiden, machen sie das NICHT!

Vor allem bei den massiven Platten wollen Sie nicht mit der Handsäge herumhantieren und so tun, als wären es Holzplatten. Heute lernen Sie, wie Sie eine Acrylplatte besser schneiden können.

Wenn Sie wie ich sind, entscheiden Sie sich immer für die einfachste Lösung, die es gibt. Und heute haben Sie Glück!

In diesem Artikel zeige ich Ihnen, wie Sie eine Acrylglasplatte ganz einfach schneiden können, als wäre sie aus Butter.

Vorsorge

Bevor wir uns in die Bedürftigkeit stürzen, sollten Sie sicherstellen, dass Sie angemessene Vorsichtsmaßnahmen treffen.

  • Besorgen Sie sich zu Ihrer Sicherheit eine Brille, Ohrstöpsel und ein Paar Handschuhe.
  • Achten Sie darauf, dass die Platte auf beiden Seiten mit einer Schutzfolie versehen ist, damit Sie keine Kratzer darauf hinterlassen. Wenn Sie mit einer alten Platte arbeiten und diese keine Folie hat, sollten Sie die Platte mit Abdeckband abkleben.
  • Schneiden Sie die Platten nicht auf Fliesen, Marmor, empfindlichen Tischen oder Glasmaterial. Legen Sie unbedingt eine Holzplatte unter die Acrylplatte oder verwenden Sie eine Werkbank, damit die Klingen keine Kratzer verursachen und nichts beschädigen können.

Lassen Sie uns ein paar Platten schneiden, ja?

Methode 1: Schneiden mit einem Ritzmesser

Dies ist bei weitem die einfachste Methode, und Sie können sie ohne schweres Werkzeug oder Vorkenntnisse durchführen. Aber wir brauchen einige Werkzeuge, damit dies funktioniert.

Erforderliche Werkzeuge:

  • Ein scharfes Schneide- oder Ritzmesser, auch bekannt als Acrylplattenschneider;
  • Ein Lineal (vorzugsweise aus Stahl und an die Dicke der Platte angepasst);
  • Ein Filzstift;
  • Flache Oberfläche;
  • 2 Klammern (wenn die Platten dick sind);

Jetzt, wo Sie alles Nötige haben, geht es an die Arbeit.

Acrylplatte
Lieferant für Acrylglasplatten

Wie man Acryl mit einem Ritzmesser schneidet:

Wenn Sie Acrylscheibe schneiden wollen, ist ein Ritzmesser ein gutes Werkzeug.

Schritt 1: Legen Sie die Acrylplatte auf Ihre Werkbank, messen Sie mit einem Maßstab oder Lineal genau nach und zeichnen Sie die Linien ein, an denen Sie die Platte schneiden möchten.

Schritt 2: Nach dem Anzeichnen richten Sie Ihr Lineal an der Markierung aus. Legen Sie das Lineal nicht direkt über die Linie, da Sie sicherstellen müssen, dass der Cutter oder die Klinge genau über das Ziel laufen kann.

Schritt 3: Nehmen Sie Ihr Ritzmesser oder Ihren Cutter und fahren Sie mit der scharfen Kante mehrmals vorsichtig über die Markierung. Je nach Dicke sollten Sie dies 6-12 Mal tun. 

Strengen Sie sich mit der Klinge nicht zu sehr an. Das Ziel ist es, die Platte zu ritzen und nicht direkt zu schneiden. Versuchen Sie, jedes Mal, wenn Sie mit dem Ritzmesser über die Markierung fahren, präzise zu sein. 

Schritt 4: Nachdem Sie die Markierung tief eingekratzt haben, drehen Sie die Platte um und wiederholen Sie den Vorgang auf der anderen Seite. Achten Sie darauf, dass die Kerbe auf beiden Seiten an der gleichen Stelle ist.

Wenn Ihre Platte dünner als ¼ Zoll ist, sollte das Einritzen auf einer Seite ausreichen.

Schritt 5: Jetzt, wo beide Seiten eingekerbt sind, ist es an der Zeit, das Acrylteil zu knicken. Legen Sie dazu die Platte auf Ihre Oberflächenkante und üben Sie mit der Hand oder einer Klemme Druck auf eine Seite aus. 

Vergewissern Sie sich, dass die Kante des Tisches oder der Werkbank genau mit der eingekerbten Linie des Acrylglases übereinstimmt. Drücken Sie dann schnell und gleichmäßig auf die überstehende Seite des Acrylglases.

Erledigt! Die Platte schnappt zu!

Methode 2: Schneiden mit einer Stichsäge

Wenn Sie Acrylplatten, Acrylstäbe oder Acrylglas Rohre schneiden wollen oder diese nicht linear schneiden müssen, funktioniert die Ritzmethode nicht. Am besten wäre es, wenn Sie eine Stichsäge hätten.

Die Suche nach einer Stichsäge sollte nicht schwer sein, aber achten Sie darauf, dass Sie ein scharfes und fein gezahntes Blatt verwenden. Am besten verwenden Sie ein Blatt, das speziell für das Schneiden von Kunststoff geeignet ist.

Die Stichsäge eignet sich am besten zum Schneiden dicker Platten und Kurven. Schauen wir uns an, welche Werkzeuge Sie dafür benötigen:

  • Schutzbrille;
  • Stichsäge;
  • Klammern;
  • Filzstift ;

Dann fangen wir an.

Acrylglas schneiden

Wie man Acrylplatten mit einer Stichsäge schneidet

Erster Schritt: Zeichnen

Zeichnen Sie die Linien oder Formen, die Sie schneiden möchten. Stichsägen können in jeder Form und in jedem Winkel schneiden, also stellen Sie sicher, dass Sie genau das zeichnen, was Sie wollen.

Zweiter Schritt: Klemmen

Vergewissern Sie sich, dass beide Seiten der Platte fest mit dem Tisch verbunden sind und dass die Platte nicht vibriert, wenn Sie mit dem Schneiden beginnen. Klammern sind am besten geeignet, um jede Bewegung zu reduzieren, aber Sie können jedes schwere Material auf der Platte verwenden. Achten Sie nur darauf, dass es keine Kratzer hinterlässt.

Dritter Schritt: Überprüfen Sie das Blatt und die Geschwindigkeit Ihrer Stichsäge

Dies ist einer der wichtigsten Schritte. Vor allem, wenn Sie diese Werkzeuge zum ersten Mal zum Schneiden einer Acrylplatte verwenden.

Prüfen Sie zunächst, ob die Klinge in einwandfreiem Zustand ist und die Zähne gleichmäßig verteilt sind. Das kann einen großen Einfluss auf die Verarbeitung haben.

Zweitens: Experimentieren Sie mit der Geschwindigkeit. Die Geschwindigkeit Ihrer Stichsäge ist für diesen Prozess entscheidend. Wenn Sie versuchen, zu schnell zu schneiden, kann Ihr Acrylglas splittern oder Sie können die gewünschte Markierung ganz verfehlen. Und wenn Sie versuchen, zu langsam zu sägen, kann sich mehr Hitze entwickeln und das Acrylglas schmelzen. 

Aber machen Sie sich keinen Stress, Sie können immer ein nicht brennbares Schmiermittel verwenden, um die Hitze zu reduzieren, oder ab und zu eine Pause machen und die Klinge mit Wasser abkühlen. Sobald Sie die richtige Geschwindigkeit gefunden haben, mit der Sie sich wohlfühlen, geht alles ganz gut.

Vierter Schritt: Durchsägen

Der spaßige Teil! Setzen Sie Ihre Stichsäge auf das Glas und beginnen Sie zu sägen. Achten Sie darauf, dass Sie nicht in einem unbequemen Winkel festsitzen, in dem Sie die Stichsäge nicht erreichen können. Planen Sie immer, wie Sie vorgehen wollen.

Wenn Sie nicht weiterkommen oder Ihre Hand zu sehr gestreckt haben, ziehen Sie die Stichsäge in die Richtung, in die sie sich bewegt hat. Und dann machen Sie in einem neuen, bequemen Winkel weiter.

Stichsägen sind sehr praktisch, um Ecken zu schneiden und Formen herzustellen. Wenn Sie Ecken schneiden müssen, gewöhnen Sie sich daran. 

Aber bevor Sie dieses Werkzeug benutzen, sollten Sie unbedingt die Bedienungsanleitung Ihrer Maschine lesen. Am besten wäre es, wenn Sie auch ein paar Versuche machen, bevor Sie mit Ihrer Platte fortfahren.

Dies sind die beiden am häufigsten verwendeten Methoden zum Schneiden von Acrylplatten oder Acrylglas zu Hause. 

Aber das ist noch nicht alles. Es gibt noch einige andere Methoden, die Profis anwenden. Schauen wir uns einige davon an.

Dritte Methode: Bandsäge

Das ist eine Art Stichsägemethode, aber viel einfacher und in jeder Hinsicht bequemer und effektiver. Bei einer Stichsäge müssen Sie die Maschine anschieben und die Sägeblätter auf Ihrer Linie laufen lassen.

Bei einer Bandsäge läuft das Sägeblatt bereits von oben auf einem Tisch. Sie müssen die Platten in Richtung des Sägeblatts schieben und dabei den von Ihnen erstellten Linien folgen. 

Die Bandsäge ist die beste und bequemste Option für das Schneiden von einzigartigen Winkeln und Formen. Die meisten Fachleute verwenden sie nicht nur für Acrylplatten, sondern auch für alle anderen Arten von Materialien, die einen Kanten- oder Eckenschnitt erfordern.

Vierte Methode: Tischsäge

Wenn Sie eine Tischkreissäge haben und Platten nur linear zuschneiden müssen, könnte dies nicht einfacher sein. Mit einer Tischsäge wird das Verfahren extrem schnell und einfach.

Jeder, unabhängig von seiner Erfahrung, kann die Arbeit ziemlich schnell erledigen. Aber Sie müssen darauf achten, dass Ihre Hände nicht zu nahe an die Klinge kommen.

Eine der besten Eigenschaften der Tischsäge ist, dass Sie mehrere Platten gleichzeitig schneiden können, indem Sie sie übereinander stapeln.

Andere Methoden zum Schneiden von Acrylglas

Bitte sehen Sie sich die folgenden Videos zum Schneiden von Acrylplatten mit CNC-Router und Laser an.

Schluss

So können Sie zu Hause eine Acrylplatte oder Acrylglas schneiden. Wenn Sie weitere Informationen benötigen, sind wir immer für Sie da. 

UVPLASTIC ist ein führender Hersteller von Polycarbonat- und Acrylplatten und bietet inzwischen auch die Verarbeitung von Polycarbonat an.

Language »